Plakat der Ringveranstaltung an der TU Dortmund Allgemein

Unser Highlight der Woche!

Das war eindeutig am Mittwoch und hat uns wieder viel Vergnügen  bereitet. Wir waren eingeladen im Rahmen der Ringveranstaltung  Berufsfeld Sprach- und Kulturwissenschaften der TU Dortmund zwei Vorlesungen zu gestalten.

Gemeinsam mit unserem Autor Kai Preißler berichteten wir über das Verlags- bzw Autorenleben. Wie entsteht ein Roman? Wie kam es zu dem Romanthema? Was macht ein Verlag eigentlich? Wie läuft eine Buchproduktion? Wie kommen die Bücher in den Handel? Dies und noch viel mehr waren die Themen.

Leider fand auch diese Veranstaltung „nur“ Online statt. Gerne hätten wir uns „live“ vor Ort präsentiert, aber gut, dass es diese Möglichkeiten gibt! So konnte die Veranstaltung stattfinden und wir freuten uns über die rege Teilnahme und die Diskussion mit den interessierten Studierenden.

Zum Abschluss las Kai Preißler aus seinem Roman Montagsmeeting – auch Online war es Genuss ihm zuzuhören.

Herzlichen Dank für die Einladung, wir „kommen“ gerne wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X