Peter Langer

Kurzbiografie

Der Autor Peter Langer

In zwei Regionen auf der Welt fühlt sich Peter Langer bei jeder Anreise aufs Neue von der ersten Minute an zu Hause: Am Diemelsee und im Nahen Osten.

Während sich der erste Ort mit den familiären Wurzeln erklären lässt – der Vater des 1973 in Meerbusch geborenen Autors wuchs am Diemelsee auf – ergab sich die Liebe insbesondere zu Israel während des Studiums der Politikwissenschaft an der Uni Bonn mit dem Schwerpunkt Nahostkonflikt.

Nach seinem Uni-Abschluss volontierte Langer bei einer Düsseldorfer Tageszeitung und biss sich nach einem zeitlich begrenzten Engagement als Wirtschaftsredakteur eines Börsenjournals als freier Redakteur durch. Er arbeitet heute im Öffentlichen Dienst. Langer lebt mit seiner Familie in Neuss. „Krawattennazis“ ist sein Debüt im OCM Verlag.

Kontaktdaten

Kontakt über
info@ocm-verlag.de

Aktuelles Buch

Veröffentlichungen