Blog

Blog

Allgemein

E-Book-Aktion vom 23.7. bis 27.7.2020

Montagsmeeting

Bald ist es sechs Jahre her, dass Kai Preißler seinen Comedyroman Montagsmeeting vor großem Publikum vorgestellt hat. Seitdem hat Thomas Krallmann alias „Hirni“ viele Fans gewonnen. Wenn Kai auf unnachahmliche Art und Weise die Episoden aus dem Praktikantenleben seines Protagonisten zum Besten gibt, bleibt kaum ein Auge trocken. So haben wir es bei den weiteren Lesungen immer wieder erlebt – begeisterte Zuhörer! Dieses Live-Erlebnis können wir zur Zeit leider nicht bieten. Aber wer „Hirni“ und das bunte Treiben in einer abgefahrenen Event-Agentur kennenlernen möchte, hat jetzt die Gelegenheit. Wir bieten das E-Book vom 23.7. bis einschließlich 27.7.2020 für 99 Cent an.

Mehr Informationen zum Montagsmeeting.

Kultur am Puppenmuseum - Hinweis auf das Programm im Juli 2020 Allgemein

Kultur am Puppenmuseum in Tecklenburg

Innerhalb kürzester Zeit hat unser Autor, der Dortmunder Schauspieler Markus Veith, ein Kulturfestival organisiert. In den Monaten Juli, August und September wird am Puppenmuseum in Tecklenburg ein buntes, vielfältiges Kulturprogramm gespielt.

Theater, Musik, Comedy, Gespräche und, und, und, und. Nach dem Corona-Kulturentzug endlich mal wieder ein Liveerlebnis. Das Juli-Programm ist bereits in vollem Gange und das Programm für August und September steht.

Mit von der Partie im Juli sind neben Markus Veith: Torsten Sträter, Christian Hirdes, Kirsten Annika Lange, Sebastian Coors und Norbert Lauter, Saskia Leder, Raimon Weber und Andreas Hötter.

Das komplette Programm ist bei Markus Veith und bei der Touristeninformation Tecklenburg zu finden.

Allgemein

E-Book-Aktion vom 3.7. bis 6.7.2020

MÖRDERSPUR

Die ehemalige Dortmunder Gerichtsreporterin Christina Füssmann bindet einen echten Kriminalfall in ihre Romanhandlung ein. In diesem Justiz-Krimi geht es um die Entwicklung modernster wissenschaftlicher Methoden der Verbrechensbekämpfung – mit allen Vorteilen und Gefahren, die dabei auftreten können.
In allen E-Book-Shops im Aktionszeitraum für 99 Cent!

Mehr Informationen zum Krimi Mörderspur

Im Hintergrund die schwarzen Silhouette des Mannes, im Vordergrund die eines Löwenzahns dazu ein Textschnipsel: „Er macht sich auf den Weg. Löwenzahn stechen. Henri, der Hamster liebt Löwenzahn.“ Hinweis

„Der Kümmerer“ – Kapitel 13 & 14 sind online

Der letzte Auftrag des Kümmerers ist abgeschlossen. Seine Auftraggeber sind nur zum Teil zufrieden, was für den Kümmerer nicht von Interesse ist. Jetzt fordert sein Mitbewohner seine Aufmerksamkeit. In den nächsten Kapiteln geht es ordentlich zur Sache … Viel Spaß und gute Unterhaltung. Weiterlesen

X