Start in das Jahr 2023 mit der Autorin Enka Wiese und dem Autor Winfried Thamm. Verlagsleben

Wir starten in das Jahr 2023 …

… mit einem neuen Gesicht und einem vertrauten Gesicht.

Mit der Autorin Enka Wiese veröffentlichen wir ihren Debütroman. Wir möchten noch nicht ganz so viel verraten aber eins ist gewiss, die Farbe Blau spielt eine große Rolle.

Von Winfried Thamm haben wir bereits mehrere Bücher herausgegeben. Die Romane über „Harras“, die eine ungewöhnliche und abgründige Männerfreundschaft beschreiben, sowie die Kurzgeschichtenbände „Muskelkater vom Leben“ und „Seelenzerrung“, geschrieben mit großer Empathie und präziser Sprache. Jetzt planen wir einen dritten Band, der voraussichtlich im Herbst erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X