Schlagwort: Roman

Allgemein

Wenn alle schweigen

Der neue Roman von Cornelia Ertmer

Wir lieben solche Fotos: Wenn wieder eine solche Palette vollgepackt mit Büchern vor der Tür steht und dann in die glücklichen Gesichter von Autorinnen und Autoren zu sehen.

Dass uns die Palette noch geliefert wurde haben wir einem aufgeweckten Fahrer zu verdanken, der Nachmittags anrief und fragte ob Freitags um diese Uhrzeit noch jemand vor Ort sei. Klaro sind wir das 😉

Am Samstagvormittag kam dann auch direkt Frau Ertmer zu uns, sie war natürlich ganz gespannt darauf ihr neues Buch endlich in den Händen zu halten.
Wir alle sind sehr zufrieden und präsentieren unsere nächste Neuerscheinung. Wenn alle schweigen“, so der Titel des ersten Romans von Cornelia Ertmer. Darin wird vor dem Hintergrund der Kaiserzeit und des I. und II. Weltkriegs schonungslos die Geschichte dreier Frauen erzählt, die um Glück und Liebe und ein Recht auf Eigenständigkeit kämpfen.

Markus Veith vor der Buchbremiere mit seinem Buch „Die erste Bahn“ Allgemein

Die erste Bahn

Buchpremiere mit Markus Veith

Schön war’s! Nach langer Zeit eine „echte“ Buchpremiere mit einem Autor (fast) zum Anfassen.

Es hat großen Spaß gemacht Markus Veith zuzuhören. Dieser war in Hochstform und unterhielt sein Publikum mit gut gewählten Textstellen aus seinem Buch „Die erste Bahn“.

Wir sind uns sicher, dass einige Gäste der Lesung in Zukunft nächtliche U-Bahn-Stationen mit einem anderen Gefühl betreten werden 😉

Herzlichen Dank auch an Karim Cherifi vom Vino am Westfalendamm für die tolle Organisation und die gute Weinauswahl.

X