Allgemein

An dieser Stelle erfahren wir es von Thomas Krallmann direkt – daher also sein Spitzname. Geahnt haben wir es ja bereits viel, viel eher bei der Lektüre des Comedy-Romans von Kai Preißler.

Sehr gefreut haben wir uns, dass wir Kai am Samstag beim Einkauf hier in unserem Vorort Sölde getroffen haben. Es war wie immer eine sehr angenehme Begegnung – trotz Abstand und Mund-Nasenschutz. Kurz geplaudert über dies und jenes. Ein Austausch von Meinungen und Emotionen. Für uns ein schöner Moment in unruhigen Corona-Zeiten. Mit Kais Roman „Montagsmeeting“ wünschen wir euch einen gelungenen Start in diese Woche! Mehr erfahren »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X