Schlagwort: Bücher

Schöne Bücher Magazin Ausgabe Herbst/winter 2022/2023 Verlagsleben

Schöne Bücher aus unabhängigen Verlagen.

Die neue Herbst-Winter-Ausgabe des Schöne-Bücher-Magazins ist da.

Es ist schon wieder soweit. Kaum zu glauben. Schöne Bücher für Herbst und Winter. Das Motto: Alles auf lila!

Ab sofort gibt es die druckfrische Ausgabe des Schöne-Bücher-Magazins. Das Heft im Pocketformat liefert satte 200 Lesetipps aus unabhängigen Verlagen – genug Stoff zum Schmökern für die kalte Jahreszeit. Wir stellen die Titel Wenn alle schweigen von Cornelia Ertmer, … und Gott schuf die Tiere von Frank Brandstätter und Mordsoper von Anne-Kathrin Koppetsch vor. Wo bekommt man das Schöne-Bücher-Magazin? Auf Messen und Lesungen bei vielen Verlagen aus unserem Netzwerk. Dazu kostenlos bei teilnehmenden Buchhandlungen eures Vertrauens. So lange der Vorrat reicht. Oder als E-Magazin zum Blättern am Bildschirm.

Wenn ihr den Aufkleber „Hier gibt es schöne Bücher aus unabhängigen Verlagen“ seht, dann seid ihr goldrichtig! Mehr: www.schoenebuecher.net

Schöne Bücher Magazin Ausgabe 2022/04 Verlagsleben

Schöne Bücher aus unabhängigen Verlagen.

Ein Magazin, prallgefüllt mit über 200 Lesetipps.

Und das Beste: Diesmal haben wir den Redaktionsschluss nicht verpennt und sind dabei!

Aber zur Entstehungsgeschichte: Schon länger sind wir Mitglied einer größeren Gruppe unabhängiger Verlage. Diese Gruppe dient dem fruchtbaren, ehrlichen Austausch unter Verlagskollegen. Man hilft sich, berät sich und teilt Informationen.

Aus dieser Gruppe heraus entstand die Schöne Bücher-Idee. Initiator ist der Verlegerkollege Jens Korch (Edition Wannenbuch). Inzwischen ist ein breit aufgestelltes Netzwerk von „Bücherschaffenden“ entstanden.

Unter dem Label Schöne Bücher präsentiert sich der Web-Auftritt und die gängigsten Social Media-Plattformen  werden bespielt. Und es ist das Schöne Bücher-Magazin entstanden. Ein Katalog, der zwei Mal im Jahr erscheint und in dem sich die teilnehmenden Verlage präsentieren.

Inzwischen geht das Magazin über verschiedenste Kanäle von den Verlagen direkt, über Auslieferungen oder nach Anforderung an interessierte Buchhandlungen im gesamten Bundesgebiet. Außerdem ist es natürlich für jedermann und jederfrau bei den Verlagen erhältlich und wird von ihnen verbreitet.

Wie oben erwähnt präsentieren wir uns mit der aktuellen Ausgabe erstmals in diesem Katalog und sind mit drei Büchern vertreten. Auf der Webseite der Schönen Bücher lässt sich der Katalog zudem bequem online durchblättern. Und dort findet sich wirklich Lesefutter für jeden Geschmack.

Eine Palette mit Büchern steht in der Baustelle vor dem Verlag. Allgemein

Bücheranlieferung mit „kleinen“ Hindernissen.

Die Baustelle vor unserer Tür ist leider immer noch nicht abgeschlossen. Täglich warten neue, kleine Schwierigkeiten auf uns, um die Eingangstüre zu erreichen. Heute war das Problem: Wohin mit der Palette?

Die Spedition hat sie uns einfach auf die Straße gestellt, es ging auch nicht anders. Also erst einmal die Palette so kennzeichnen, dass unsere neuen Bücher nicht noch „verunglücken“. Nachdem wir alle Kartons in den Verlag getragen haben war die Spannung wie immer groß. Wie sehen sie denn aus, die neuen Bücher?

Wir sind jedenfalls sehr zufrieden mit unserem neuen Krimi „Die verschollene Beute“ von Wolfgang Wiesmann. In ihrem vierten Fall ermittelt Kommissarien Fey Amber ein weiteres Mal in der Region Haltern/Dülmen.

Mehr Informationen zu unserer Neuerscheinung „Die verschollene Beute“ und Wolfgang Wiesmann »

X