Seelenzerrung

Autorenlesung

Winfried Thamm liest aus seinem neuen Erzählband.

Portraitfoto des Autors Winfried Thamm

An diesem Abend stellt der Autor sein neues Buch „Seelenzerrung“ vor.

Winfried Thamm schreibt gerne Geschichten über normale, unauffällige, alltägliche Menschen, weil sein Herz an ihnen hängt. Sie kämpfen sich durch ihre persönlichen kleinen Höllen, nehmen es auf mit Trennung, Trauer, Tod und versuchen, dabei nicht bis zur Unkenntlichkeit zu verblassen, sich nicht zu verlieren. Sie jagen dem kleinen Fetzen Glück hinterher, stolpern, straucheln, stürzen und stehen wieder auf, von der Sehnsucht getrieben, nach einem befreienden Lächeln oder nach einer ehrlichen Umarmung.

Wann und wo: 14.3.2019, 20:00 Uhr
Pfarrbücherei St Bonifatius, Molktestr.160, 45138 Essen

Adresse bei Google Maps anzeigen.

Ilai und seine Freunde erobern die Welt

Mia, Ilais Freundin auf vier Pfoten, auf dem Weg ins Lösungslabyrinth.

Hundemädchen Mia sitzt vor dem Labyrinth und grübelt.
Buchcover Ilai und seine Freunde erobern die Welt

Ilai und seine Freunde …

… erobern die Welt.

Zum Buch ►

Ilais Freund Cooper kommt aus Australien und spielt gerne Rugby.

Ilais Freund Cooper sitzt grinsend auf einem Pferd.
Facebook Logo Google Pintererst Logo YouTube Logo Instagram Logo