September, 2022

19Sep18:00Markus Veith mit „Zeitlauscher“Autorenlesung in der Kirchengemeinde Heilig Geist in Dortmund18:00 Neuer Graben 162-164, 44137 Dortmund

Mehr

Details

Markus Veith mit „Zeitlauscher“

Eine Märchen-Fantasy-Liebes-Novelle, die mit dem Phänomen Zeit spielt.

Zum Buch:

Als er klein war, war seine Welt Kauderwelsch. Ein wirrer Urwald aus Sprache.
Der junge Konrad hat ein außergewöhnliches Talent: Er kann in die Vergangenheit hören. Zunächst prasseln die Stimmen noch unkontrolliert auf ihn ein, doch mit der Zeit lernt er, seine Gabe zu verfeinern und zu nutzen. Dabei muss er feststellen, dass Zeitlauschen nicht nur von Vorteil ist: Er durchlebt grausame geschichtliche Ereignisse, erfährt Dinge, die ihm besser verborgen geblieben wären und kämpft mit seinem Gewissen.
Dann verliebt er sich in Klara – ein Mädchen, das vor 470 Jahren lebte. Fast täglich treffen sie sich an einer alten Eiche, wo sie trotz der zeitlichen Entfernung Nähe finden. Bis Klara durch eine Unvorsichtigkeit in Gefahr gerät.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Sonderprogramms Aufgeschlagen! des Landes Nordrhein-­Westfalen.

Uhrzeit

(Montag) 18:00

Ort

Kirchengemeinde Heilig Geist

Neuer Graben 162-164, 44137 Dortmund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.